Die Eucharistie – Zeichen der Gegenwart Gottes

Das Fest der Erstkommunion genießt zurecht einen hohen Stellenwert. Unsere Kinder werden damit in die Mahlgemeinschaft der Kirche aufgenommen, die Jesus uns als Zeichen seiner bleibenden Gegenwart inmitten seiner Gemeinde hinterlassen hat.
Mit Beginn des neuen Schuljahres beginnt auch die Vorbereitung auf die Erstkommunion im kommenden Jahr. Alle Kinder der Klasse 3 und ihre Eltern werden von uns angeschrieben und erhalten entsprechende Informationen.
Bei Fragen zur Erstkommunionvorbereitung wenden Sie sich bitte an das Pfarrbüro Elchingen.

Erstkommuniontermine 2020

Auf Empfehlung der Diözese Rottenburg-Stuttgart werden die für das Frühjahr 2020 geplanten Erstkommunionfeiern auf die Zeit nach den Sommerferien verschoben.

Alle Veranstaltungen zur Erstkommunionvorbereitung (Gruppenstunden, Gottesdienste, Ausflug, etc.) können nicht stattfinden.

Konkrete Termin für die Feiern können wir nicht nennen, da der Verlauf der Corona-Pandemie nicht absehbar ist.

Wir bitten um Verständnis. 

Die Feier der Eucharistie ist nach einem Wort des Zweiten Vatikanischen Konzils "Quelle und Höhepunkt des ganzen kirchlichen Lebens". Seit ihren Anfängen treffen sich Christen am Sonntag zur Feier der Eucharistie. Wo junge und alte Menschen zum Gottesdienst zusammenkommen, bleibt Kirche lebendig. Daher beten wir auch um Berufungen für den priesterlichen Dienst und vertiefen unsere Liebe zu Jesus Christus in Zeiten der Anbetung hier.